Neue Perspektiven

Das Gleinaer Weingut Böhme heißt jetzt Böhme & Töchter

Seit der Rekultivierung unseres ersten Weinberges im Dorndorfer Rappental 1986 arbeiten mehrere Generationen der Familie Böhme Hand in Hand. Wir sind froh darüber, dass unsere Töchter ebenfalls mit Begeisterung und neuen Ideen dabei sind, wenn es um unseren Wein geht. Dass sich diese Begeisterung auch in der Wahl ihrer Ausbildung niederschlägt und beide die Zukunft des Weinguts aktiv mitgestalten, freut uns am allermeisten. 

Die Großeltern und Eltern Böhme sind stolz, die Töchter nun auch im neuen Namen willkommen zu heißen. Natürlich zeigt sich dieser Aspekt ebenso im aktualisierten Erscheinungsbild des Weinguts – die Verknüpfung von langjähriger Erfahrung und neuen Perspektiven auf ein traditionsreiches Handwerk, der Geist von drei Generationen unserer Familie sind uns dabei besonders wichtig.